Welche Rolle hat der Controller beim Thema Geschäftsmodell?

Digitale Geschäftsmodellinnovation & Controlling

Welche Rolle hat der Controller beim Thema Geschäftsmodell?

Seit 2017 leitet Prof. Dr. Ronald Gleich (SITE) mit Stefan Tobias (Horváth & Partners) die Ideenwerkstatt des Internationalen Controller Vereins (ICV), in der jährlich in mehreren Treffen ein innovatives Controlling- Thema für die Controller-Community vorgedacht wird.

2017 beschäftigte sich die Ideenwerkstatt mit dem Thema „Digitale Geschäftsmodellinnovation & Controlling“. Im Dream Car-Bericht des Jahres wird das gewählte Thema dann zusammengefasst sowie die gewonnenen Erkenntnisse ausführlich festgehalten. Digitale Geschäftsmodellinnovation in Verbindung mit Controlling bietet auch etablierten Unternehmen disruptive Veränderungspotenziale, bspw. zur Erweiterung der Geschäftstätigkeit. Dem Controller kommen dabei die wesentlichen Aufgaben der Befähigung und Antreibung zu, in denen er das Unternehmen auf die Veränderungen vorbereitet und gleichzeitig Anpassungen am Controlling während des Veränderungsprozesses vornehmen kann. Der Dream Car-Bericht stellt diesen Prozess und die Auswirkungen auf den Controller ausführlich dar. Letztlich werden bekannte Beispiele aus der Unternehmenspraxis herangezogen, um dem Leser einen tiefergehenden Einblick geben zu können.

Der gesamte Bericht kann hier kostenfrei abgerufen werden.

Ab dem 01.04.2018 wird das SITE Innovation & Controlling Team um Dr. Jan Christoph Munck die redaktionelle Betreuung des neuen Jahres-Themas „Start-Up-Controlling“ unterstützen.


Untersuchungsfeld: Digitale Geschäftsmodellinnovation & Controlling Kooperationspartner: Internationaler Controller Verein Leitung: Prof. Dr. Ronald Gleich Koordination & Ansprechpartner: Dr. Christoph Munck

Logo