Produktionsplanung/-steuerung

Werkscontrolling

Produktionsplanung/-steuerung

Im Rahmen einer vorangeschrittenen Internationalisierung sowie eines stark diversifizierten Produktprogrammes stehen viele Unter- nehmen vor der Herausforderung, kontinuierlich Anpassungen in ihrem Produktionsbereich vornehmen zu müssen. Dabei wird das Ziel verfolgt, sowohl standortübergreifend als auch in Bezug auf die einzelnen Werke die Effizienz der Produktionsprozesse sicherzustellen.

In einem praxisbezogenen Forschungsprojekt hat das SITE den bisherigen Steuerungsansatz der Voith Turbo GmbH & Co. KG sowie den darauf basierenden Reportingansatz untersucht und gemeinsam mit dem Projektpartner diesen Ansatz weiterentwickelt. Im Wesentlichen wurden dabei folgende Fragestellungen bearbeitet:

• Welche produktionsbezogenen Kennzahlen stellen ein optimales Steuerungskonzept auf Werksebene dar? • Wie sollte die Steuerung verschiedener Werke trotz ihrer unterschiedlichen Charakteristika, wie Heterogenität der hergestellten Produkte sowie der jeweiligen Losgrößen, umgesetzt werden? • Wie sieht ein auf die spezifischen Bedürfnisse angepasstes, optimales „Management Reporting“ aus?


Untersuchungsfeld: Werkscontrolling Kooperationspartner: Voith Turbo GmbH & Co. KG Leitung und Team: Dr. Mike Schulze und Philipp Lill

Kontakt: Dr. Mike Schulze +49 611 7102 1336 mike.schulze@ebs.edu

Logo