Arbeitsgruppe „Sales Performance Management“

Durch gegenseitiges Lernen zu Exzellenz im Vertrieb

Arbeitsgruppe „Sales Performance Management“

Ein effektiver Vertrieb trägt maßgeblich zum Erfolg eines Unternehmens bei. Die im Jahr 2015 etablierte Arbeitsgruppe „Sales Performance Management“ (als Unterarbeitsgruppe des Arbeitskreises „Operational Excellence“) bietet Unternehmen ein regelmäßiges Forum zur Diskussion aktueller Fragestellungen im Vertrieb. Zu den zentralen Themenschwerpunkten zählen dabei die Aspekte Vertriebsstrategie, -steuerung, -organisation sowie die Entwicklung der Fähigkeiten von Vertriebsmitarbeitern. Die Arbeitsgruppe ermöglicht den Teilnehmern einen industrieübergreifenden Dialog und Erfahrungsaustausch. Innerhalb der einzelnen Schwerpunktthemen dienen sog. „Hot Topics“ als Anknüpfungspunkte bei den einzelnen Treffen der Arbeitsgruppe. Neben der Vorstellung des aktuellen Forschungsstandes bilden jeweils von den einzelnen Teilnehmern vorgestellte Best Practices die Grundlage für einen intensiven Informationsaustausch. Die halbjährlich stattfindenden Treffen finden jeweils auf Einladung eines der teilnehmenden Unternehmen an dessen Unternehmenssitz statt. Ziel der Arbeitsgruppe ist es, den Teilnehmern in qualitativer Form Benchmarks zur Evaluation sowie Impulse zur Weiterentwicklung an die Hand zu geben.

Mitglieder: Dieffenbacher GmbH & Co. KG, Dürr Systems AG, Voith Hydro Holding GmbH & Co. KG, Wittenstein AG, Jean Müller GmbH, Gallus Ferd. Rüesch AG

Ansprechpartner: Alexander Schlüter Alexander.Schlueter@ebs.edu Tel.: 0611 7102 1345

Logo