Persönliche Werte von Gründern und Sportlern

Sport meets Entrepreneurship

Persönliche Werte von Gründern und Sportlern

Die Wertestudie 2017 ist die erste wissenschaftliche Studie im Rahmen der Kooperation zwischen der Werte- Stiftung und dem SITE. Als erste von drei geplanten Studien untersucht sie die persönlichen Werte von Gründern und Spitzensportlern.

Wer es wirklich will, der schafft es nach oben. So lautet das zentrale Erfolgsversprechen in unserer heutigen westlichen Gesellschaft. Sowohl Gründer als auch Sportler sind dabei zu großen Teilen selbst für ihren individuellen Erfolg verantwortlich und gleichzeitig einer oftmals hohen Wettbewerbsintensität ausgesetzt.

![9acbe697-14c7-44aa-97b0-d0ae2e503bb3]

Diese Feststellung führt zu der Frage, durch welche Wertevorstellungen sich erfolgreiche Gründer und Sportler auszeichnen. Worauf legen die Akteure besonderen Wert und welche Leitprinzipien legen sie ihrem Leben und ihren Handlungen zugrunde? An welchen Stellen haben die beiden Akteure Gemeinsamkeiten und in welchen Aspekten unterscheiden sie sich? Diese Fragestellungen werden im Rahmen der vorliegenden Studie analysiert und beantwortet.

Untersuchungsfeld: Entrepreneurship Kooperationspartner: Werte-Stiftung, Deutsche Sporthilfe Leitung & Team: Christoph Schneider, Markus Gröber, Elena Freisinger

Kontakt: Christoph Schneider + 49 611 7102 1367 ch.schneider@ebs.edu

Logo